Mi-So 17-23 Uhr, samstags länger

Servus und Moin

G’statten’s: beste Original Wiener Schnitzel für Hamburg!

Genau das auf den Tisch zu bringen, ist unser Anspruch im GASSENHAUR. Nicht mehr und nicht weniger.
Ehrliche Küche aus besten regionalen Zutaten, erstklassig zubereitet – ohne Schischi, sehr wohl aber mit Schmäh serviert. Also: Bringt Hunger mit und fühlt‘s euch wie dahoam!

An Guadn.

Das Restaurant

Österreich? Liegt zwischen Reeperbahn und Elbe.

Der GASSENHAUR ist Österreicher aus Überzeugung und dabei fest auf dem Hamburger Kiez verankert. Zwischen Reeperbahn und Hafen, in einer ruhigen Seitenstraße mitten auf St. Pauli gelegen, geht’s hier ausdrücklich entspannt zu – gmiatlich eben. Der St. Paulianer wird hier genauso glücklich wie Schnitzel-Spezln aus aller Welt. Und ‘nen g’scheiten Kaiserschmarrn gibt’s freilich auch.

Vorspeisen

Brettljause

12,50 €

hausgebeiztes Rindfleisch, Südtiroler Schinkenspeck, Wacholderschinken, Landjäger, Knoblauchwurst, Bergkäse, Radi und Essiggemüse, dazu ofenfrisches Brot und Butter

Vogerlsalat

10,50 €

mit kleinem Carpaccio vom hausgebeizten Rindfleisch, Kernöldressing und Limettensauerrahm

Erdäpfel-Kürbis-Rösti

8,50 €

mit Ziegenfrischkäsecreme, Radieschen und gerösteten Kürbiskernen

Tafelspitzbrühe

5,50 €

mit Frittaten und Gemüsestroh

Schnitzel

Das GASSENHAUR

22,50 €

Original Wiener Schnitzel aus dem Kalbsrücken geschnitten

Trutscherl

17,50 €

aus der Putenbrust geschnitten

Ohne Panad

Kalbsschnitzel oder Putenschnitzel natur

Zucchinischnitzel

14,50 €

mit Tomatenmarmelade und Bergkäse gefüllt

Gackerlportion

10,50 €

kleines Trutscherl oder GASSENHAUR mit Pommes frites

Eh Kloar: Dazu gibt’s Zitronenpaktl und GASSENHAUR-Preiselbeeren!

Zulagen

zwei Zulagen sind im Preis inbegriffen

Erdäpfel und Grünes

jede weitere 3,80 €

gebratene Erdäpfel mit (oder ohne) Speck und Zwiebeln
Petersil-Erdäpfel in Nussbutter
lauwarmer Erdäpfelsalat
Rahmgurkensalat mit Dill
Vogerlsalat mit Sauerrahmdressing

frittierte Kapern und Sardellen

1,50 €

Soßerl

je 3,50 €

Pfefferrahm
Rahmschwammerl

Stiggsn

je 1,80 €

Preiselbeeren
scharfe Preiselbeeren mit Szechuan-Pfeffer
Ketchup
Remoulade
Kräutersauerrahm

Flosserl

Heimisches vom Hamburger Fischmarkt

18,50 €

Filet vom Tagesfisch in Krensoße mit kleinem Salat und Dill-Sauerrahm-Erdäpfeln

Nascherl

Kaiserschmarrn

8,50 €

aus'm Reindl mit Zwetschge und Vanilleschaum

Marillenknödel

6,50 €

auf Vanillesauerrahm

Küss die Hand, mien Deern!

Unsere Gastgeberin ist ein echtes Kiez-Pflanzerl: Julie Rampa hat ein großes Herz – und eine nicht minder große Goschn. Julie kennt ihre Kollegen schon lang – und gibt vom familiären Miteinander im GASSENHAUR selbstverständlich eine große Portion an ihre Gäste ab. Wann’s rund läuft für Julie? „Wenn St. Paulis Küchen kalt bleiben, weil alle Bock auf unser Schnitzel haben.“

Servus, mien Jung!

Die personifizierte Melange aus Kiez und Kitzbühel ist Christoph Wilson: Der Tiroler und Wahl-Hamburger, als Gastronom seit etlichen Jahren in der Hansestadt erfolgreich, kehrt mit dem GASSENHAUR zu seinen Wurzeln zurück – der traditionellen Küche seiner Heimat.
Durch halb Österreich hat Christoph sich getestet, um dem perfekten Wiener Schnitzel auf die Spur zu kommen. Und was sollen wir sagen: Es hat gfruchtet!

Beste Zutaten

Regional, frisch, erstklassig.

„Aufgwärmt is nua a Gulasch guat“, lautet eine österreichische Küchenweisheit. Stimmt! Im GASSENHAUR kommen nur frische Produkte auf den Teller, von deren bester Qualität wir uns persönlich überzeugt haben.